Kunze, Heinz Rudolf

Über Heinz Rudolf Kunze ist schon alles mögliche und unmögliche geschrieben worden. Leben und  Werk würden diese Seite sprengen, deswegen haben wir unten nur die offizielle und die Wiki-Seite verlinkt. Das einzig “neue” über Kunze, das sich auf anderen Seiten kaum finden lässt, ist eine kurze Moderationsphase der Fernsehsendung “Ohne Filter” des WDR, die vorher jahrelang von “Frank Laufenberg” moderiert wurde.

 

und „Verstärkung“

Lenard “Leo” Schmidthals – Bass

Jens Carstens – Schlagzeug

Matthias Ulmer – Keyboard

Peter Koobs – Gitarre

 

Gitarrist und Komponist Heiner Lürig ist seit 1985 in der „Verstärkung“ und auch danach an vielen Projekten mit / von Kunze beteiligt.

Offizielles Pressefoto der Kunze-Page © Martin Huch

(Martin Huch stand u.a. auch als Musiker mit Kunze im Studio und auf der Bühne)

https://de.wikipedia.org/wiki/Heinz_Rudolf_Kunze

https://www.heinzrudolfkunze.de

Heinz Rudolf Kunze – Die Zeit ist reif (offizielles Video) – 2020